Die Metamorphose des Gegenstandes - Mythologie und by Tatjana Schikorski,Mara Schlüter

By Tatjana Schikorski,Mara Schlüter

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, word: 1.0, Universität der Künste Berlin (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Surrealismus, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Eine detaillierte betrachtung des Gegenstandes, das Surrealistische Objekt steht im Mittelpunkt der Untersuchung. V on dort aus bewegt sich die Autorin in benachbarte Gebiete, immer mit dem Blick jedoch auf die grundlegende Fragestellung zum Wesen des Objektes und seiner Wirkung in der Epoche des Surrealismus. , summary: Um sich den seit 1930 entstandenen surrealistischen Objekten zu nähern, bedarf es einer komplexen Definition. Vorerst versuche ich, eine Einsicht in die Mythologie (bzw. die artwork der Weltbetrachtung) des Surrealismus zu liefern, welche jedes Objekt, jeden Gegenstand aus der realen Welt als Antwort auf Stimmen und Fragen aus dem Unterbewußtsein definiert. Der für die Surrealisten so wichtigen Entdeckung des Unbewußten durch Sigmund Freud werde ich mich unter Punkt I.2 zuwenden, der daraus resultierenden Theorie der Surrealisten über das „objet trouvé", unter Einbeziehung des urgeschichtlichen Glaubens an Objektbesessenheit, Animismus und Fetischkult unter II.2. Auf diesen Erkenntnisse basierend, werde ich den Einfluß Lautréamonts auf die surrealistische Suche nach einer „beauté convulsive" erläutern und auf die verschiedenen Aspekte surrealistischer Anforderungen eingehen, die sie an ihre „konstruierten Objekte" stellten.
Das abschließende Kapitel widme ich einigen Arbeiten Alberto Giacomettis, der als erster surrealistischer Bildhauer gilt und bedeutend zu der Entstehung der „Objekte mit symbolischer Funktion beigetragen hat.

Show description

Read Online or Download Die Metamorphose des Gegenstandes - Mythologie und Objekt-Kunst der Surrealisten (German Edition) PDF

Best art instruction & reference books

D'est en ouest (French Edition)

Qu'est-ce qui reste à trouver quand on a tout perdu ? Un récit inspiré d'une histoire vraie, avec plus de quarante pages illustrées en noir et blanc ou en couleur. En fin d'ouvrage, un supplément d'une trentaine de pages retrace, photographs à l'appui, différents points de los angeles genèse de l'oeuvre, à los angeles façon du "making-of" sur les DVD : remark l'auteur et les illustrateurs ont-ils travaillé ensemble ?

Color Workbook

Explores colour concept via hands-on pupil actions   colour Workbook offers a wide-ranging evaluate of colour conception and layout mixed with scholar actions that make stronger colour options via hands-on experience. With a pragmatic concentration partnered with obtainable motives and alertness workouts, this software maintains to turn out profitable with scholars and teachers.

Survival Guide for Artists: How to Thrive in the Creative Arts

How to thrive within the inventive arts. This life-changing publication unearths the secrets and techniques of unlocking your complete power by means of addressing the problems comon to the brain, physique, and soul of artists and different inventive members. notice uncomplicated and potent how you can nurture your creativity, deal with harmful affects from outdoor assets, and consultant the course of your existence with pleasure.

Creatures: Aufsätze zu Homosexualität und Literatur (German Edition)

Seit vielen Jahren folgt Dirck Linck den literarischen Spuren kreativer Außenseiter: von Alexander von Ungern-Sternbergs „Physiologie der Gesellschaft" über Hans Henny Jahnns Fehlentwicklungsroman „Perrudja" bis zum Erscheinen des Popkörpers in den Sechzigerjahren und künstlerischen Reaktionen auf die Aidskrise - Hubert Fichte und Josef Winkler nicht zu vergessen.

Extra resources for Die Metamorphose des Gegenstandes - Mythologie und Objekt-Kunst der Surrealisten (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 27 votes