Category: Foreign Languages

  • Nachzeitigkeit im Französischen (German Edition) by Konrad Rupp

    By Konrad Rupp

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, be aware: 2,3, Universität Stuttgart (Linguistik/Romanistik), Veranstaltung: Vergleichende Grammatik des Französischen und des Italienischen, Sprache: Deutsch, summary: In vielen Sprachen, wie zum Beispiel im Französischen, Italienischen oder auch im Deutschen, fällt auf, dass es im Vergleich zu den Vergangenheitstempora nur wenige Zeiten gibt, um Nachzeitigkeit auszudrücken. Da additionally die Verwendung des Futurs mehr oder weniger eindeutig scheint, gibt es auch wenig Forschungsliteratur darüber.

    Bei näherer Betrachtung wird jedoch schnell klar, dass mehr als nur die „reinen“ Zukunftstempora untersucht werden müssen, um Aussagen darüber treffen zu können, welche Möglichkeiten die Sprecher einer Sprache haben, um Zukünftiges auszudrücken. In besonderem Maße muss natürlich, bei Ermangelung formal festgelegter grammatischer Ausdrucksmöglichkeiten, der Fokus auf die Untersuchung der gesprochenen Sprache gelegt werden.

    Im Folgenden soll zunächst die diachrone Entwicklung der Futurtempora im Französischen dargestellt werden. Woraus haben sie sich entwickelt, wie lief diese Entwicklung ab? Dann wird auf Einzelheiten der Semantik und der Morphologie eingegangen werden. Abschließend erfolgt in synchroner Betrachtung ein Vergleich der Ausdrucks- und Verwendungsmöglichkeiten der verschiedenen Tempora im Französischen. Welche Möglichkeiten gibt es, Nachzeitigkeit auszudrücken? Welche morphologischen, aber besonders, welche semantischen Unterschiede gibt es zwischen diesen Möglichkeiten?
    Show description

  • Die Rolle der katholischen Kirche in Italien: Vom Faschismus by Ulrike Neumann

    By Ulrike Neumann

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, be aware: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Veranstaltung: Wirtschaftsbezogene Kulturgeschichte Italiens, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nicole De Maio schrieb einmal in einem Essay im Florence Newspaper: „From an outsider´s standpoint, Catholicism and Italian society seem to be heavily attached with one another […][and] they're interwoven with another.” Kein europäisches Land ist so eng mit dem Katholizismus verwurzelt und kein Land wird so maßgeblich von ihrer faith geprägt wie Italien. Diese Arbeit soll sich additionally mit dem Einfluss der katholischen Kirche auf die italienische Gesellschaft beschäftigen und dabei insbesondere auf die geschichtliche Entwicklung eingehen. Angefangen von der Lösung der „Römischen Frage“ mit den Lateranverträgen 1929 bis zur Rolle der Kirche in den Nachkriegsjahren und in den darauffolgenden Jahrzehnten. Des Weiteren sollen aktuelle politische und gesellschaftliche Ereignisse in Italien, die maßgeblich von der Kirchenpolitik beeinflusst worden sind, näher beleuchtet werden.
    Diese Arbeit versteht sich nicht als bloße historische Abhandlung, sondern soll auch kritisch Stellung nehmen. Die katholische Kirche, die immer wieder versucht ist sich in die nationale Politik einzumischen, spaltet Volk und Regierung und löst heftige innenpolitische Debatten aus.
    In keinen anderen Staat Europas ist die Geschichte des Landes so eng mit der Kirchenfrage verbunden wie in Italien. Die politische Rolle der katholischen Kirche struggle nicht minder beeinflusst durch das politische process, welches gerade aktuell conflict. Vom risorgimento bis zur Krise des liberalen Staates nach dem 1. Weltkrieg konnte sich die Kirche nicht in den nationalen Staat integrieren. Erst mit der Machtübernahme durch Mussolini und dem Beginn des Faschismus in Italien, wendete sich das Blatt: die Politik Mussolinis conflict autoritär ausgerichtet, beharrte aber dennoch in der Einhaltung aller römischer Traditionen, zu denen auch im starken Maße die katholische zählte. Sein Regime beruhte auf Dauer angelegte Kompromissen mit der Kirche, denn er respektierte deren kulturelle und soziale Wertvorstellungen und sah sie nicht in der Rolle des Feindes, sondern vielmehr in der Rolle eines companions, mit dem guy zusammen arbeiten musste. Mussolini äußerte sich dazu 1934 in einem Artikel:
    Show description

  • Der Adoleszenzroman im Unterricht (German Edition) by Markus Wagner

    By Markus Wagner

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, be aware: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Der Aufbau dieser Arbeit ist in zwei größere Blöcke gegliedert. Zunächst möchte ich einen Abriss über die literarische Gattung des Adoleszenzromans geben. Dabei sollen die Fragen nach der Entstehungsgeschichte des Adoleszenzromans, typischer Merkmale und vorwiegend behandelter, inhaltlicher Themen im Vordergrund stehen. Das Ende des ersten Blockes bildet eine Überlegung zur sinnvollen Behandlung des Adoleszenzromans im Unterricht. Im zweiten Teil der Arbeit möchte ich anhand William Sleators Adoleszenzroman Das Haus der Treppen , eine didaktische examine eines typischen Vertreters dieser literarischen Gattung anstellen. Ich werde im Folgenden sowohl auf inhaltliche und formale Besonderheiten dieses Werkes eingehen, als auch Vorschläge unterbreiten, wie und warum sich genau dieses Buch zur Behandlung im Unterricht eignet. Dabei gilt mein besonderes Augenmerk der Frage, welche Lernziele damit verfolgt werden könnten und wie sie sich methodisch umsetzen lassen würden.Die verwendete Literatur zu meiner Arbeit beschränkt sich im Wesentlichen auf das Buch Erwachsenwerden von Günther Lange, da die Gattung der Adoleszenzromane in der Forschung noch kaum behandelt worden ist. Eine Sekundärliteratur zu William Sleators Das Haus der Treppen ...
    Show description

  • Ist Japan eine moderne Gesellschaft?: Modernisierungen in by Dominic Schnettler

    By Dominic Schnettler

    Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Japanologie, be aware: 1,3, FernUniversität Hagen (Lehrgebiet I Allgemeine Soziologie und soziologische Theorie), Sprache: Deutsch, summary: Japan scheint ein Land voller gesellschaftlicher Kontraste und Widersprüche zu sein. Einerseits ist es traditionell und am Alten verhaftet. Japan scheint ein Land der Kontinuitäten. Andererseits ist es hochindustrialisiert, struggle die zweit- und ist immer noch nach den united states und China die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt, die erste und älteste Demokratie Asiens und nach dem Human improvement Index der UN das siebzehntentwickelte Land, additionally durchaus modernen Typs, wozu es ‚revolutionär‘ in kaum a hundred Jahren wurde. Daher ist aus soziologischer Sicht zu fragen, inwieweit Japan eine moderne Ge-sellschaft ist und so genannt werden kann.

    Lässt sich Japan auf den Ebenen von Strukturen, Institutionen und Kultur als sleek charakterisieren oder gibt es feine Unterschiede und fließende Übergänge zwischen den Dimensionen von Modernität und Traditionalität oder bilden diese eigene soziotopische Horte in Japan?
    Show description

  • The Spirit of England: Selected Essays of Stephen Medcalf by Stephen Medcalf

    By Stephen Medcalf

    Stephen Medcalf (1937-2006) used to be an essayist, within the top conventional experience of that calling: a author now not of books yet of considerable and justly celebrated essays, extensively learn within the occasions Literary complement and in different places. Medcalf's abiding query to the realm used to be the Psalmist's: 'What is guy that thou paintings aware of him?' His was once a Blakean experience of Englishness, faraway from the chocolate-box portray or the tv edition, and for him the most powerful writers have been these keenly conscious of their roots within the classical, Anglo-Saxon or Celtic previous. by means of accumulating jointly Medcalf's most vital paintings, this quantity indicates the coherence of his considering, and of the elusive, complex literary history he celebrated, one that recognizes the Greco-Roman pressure, the Christian pressure, the down-to-earth humour and the sly irony. 13 large essays disguise Virgil, the Bible, the English translation of Alfred, Piers Plowman, the 'half-alien tradition' of the excessive center a while, Chaucer's modern Thomas Usk, Shakespeare's photographs of resurrection, Horace and Kipling juxtaposed, G. okay. Chesterton, T. S. Eliot's use of Ovid, P. G. Wodehouse, William Golding, John Betjeman, Geoffrey Hill and different writers. The booklet concludes with probably Medcalf's so much own article of all: his account of discovering a toddler in a telephone field on a chilly winter's evening, which first seemed within the father or mother Christmas complement in 2002.
    Show description

  • Table Talk: Basic English Conversation for Japanese English by Charles Borjas

    By Charles Borjas

    it is a e-book designed for educating English dialog in a holistic manner. English is better realized via doing it, conversing it, experiencing it, utilizing it. The dramatized conversations during this publication can be utilized for educating functional English. there's continually vocabulary to profit, there's regularly grammar to benefit. yet this publication doesn't concentration quite a bit on grammar; merely crucial grammar may be taught relating to the conversations incorporated. while you are uninterested in utilizing English textual content books that say they're for English dialog, yet take years to move via and educate normally grammar, this publication is for you. while you are bored with English textual content books that spotlight ordinarily on grammar, yet forget genuine dialog, this article publication is for you.
    Show description

  • Analyse von "Lesen durch Schreiben" von Jürgen Reichen: Eine by Alexandra Ludwig

    By Alexandra Ludwig

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, notice: 1,0, Universität Lüneburg (Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik), Veranstaltung: Einführung in die Fachdidaktik Sprache, Sprache: Deutsch, summary: Die Fähigkeit, Texte lesen und schreiben zu können, ist in unserer Gesellschaft für jedes Individuum eine Grundvoraussetzung, um die Möglichkeit zu haben, erfolgreich an gesellschaftlichen Prozessen teilzunehmen. Doch diese Fähigkeit stellt sich nicht von selbst ein, sondern sie muss erworben werden. Aufgrund der Wichtigkeit dieser Fertigkeit macht guy sich schon seit vielen Jahren Gedanken, um die beste Methode zu finden, Kindern das Lesen und Schreiben beizubringen. Dabei beschäftigt uns die Frage nach dem richtigen Leselernwerk besonders. In den letzten Jahren wurden viele Leselernwerke überarbeitet, was once zu einer Vielzahl von verbesserten Werken geführt hat, aber nicht zu einer Vielfalt von Leselernwerken mit unterschiedlichen Wegen zum Erwerb der Lesefertigkeit.
    Anfang der 80er Jahre hat Jürgen Reichen, ein Lehrer aus der Schweiz, mit seinem Lehrgang "Lesen durch Schreiben" eine neue Methode vorgestellt, durch die Kinder ohne Fibel, dafür mit einer Anlauttabelle, erst Schreiben und dann Lesen lernen.
    Im ersten Teil dieser Hausarbeit beschreibe ich den Lehrgang von Reichen, dann erläutere ich lerntheoretische Grundlagen und im letzten Teil lege ich auch andere mehr oder weniger kritische Meinungen zu "Lesen durch Schreiben" dar.
    Der Lehrgang "Lesen durch Schreiben": Eine echte replacement zum herkömmlichen Fibelunterricht?
    Show description

  • As Palavras Mais Comuns da Língua Inglesa: Desenvolva sua by Rubens Queiroz de Almeida

    By Rubens Queiroz de Almeida

    A língua inglesa pode ser aprendida com diferentes propósitos e abordagens, entretanto poucos conhecem esse fato. O domínio completo da língua inglesa, que requer o desenvolvimento das habilidades de audição, fala, escrita e leitura, é um processo demorado, entre seis e oito anos de estudos e dedicação. Já a leitura, podemos dominar em um prazo consideravelmente mais curto, entre seis meses e um ano, dependendo de nosso interesse e motivação. No Brasil, em nossas atividades diárias, raramente necessitamos nos expressar fluentemente na língua inglesa. O que precisamos, na maioria das vezes, é compreender textos em inglês, seja para obter informações na web, compreender literatura técnica especializada ou desempenhar outras funções rotineiras, tais como a leitura de correspondências.

    Este livro preenche uma lacuna importante no ensino da língua inglesa. Apresenta a lista das palavras mais usadas desse idioma, com exemplos de utilização, permitindo conhecer o vocabulário básico do inglês em pouco pace. Apresenta também uma metodologia de aprendizagem para utilizar esta ferramenta de acesso à informação de important importância, que é a língua inglesa.
    Show description

  • "Miseria" oder Mozart? – Ein venezolanisches Sozialprojekt by Sebastian Braun

    By Sebastian Braun

    Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Didaktik Spanisch, be aware: 1,5, Staatl. Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymn), Tübingen, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

    Klassische Musik (Mozart) und arme Straßenkinder (miseria) scheinen auf den ersten Blick nicht miteinander vereinbar. Weniger noch in einem Land wie Venezuela, in dem es riesige Elendsviertel gibt und Gewalt und Korruption an der Tagesordnung sind. Im venezolanischen Alltagsleben spielt zudem das Hören und Erlernen klassischer Musik seit jeher eine untergeordnete Rolle und ist eher einer privilegierten und akademischen Oberschicht vorbehalten. Im täglichen Leben wird guy vielmehr mit anderen Musikstilen konfrontiert. Im Bus hört beispielsweise guy je nach Geschmack und adjust des Busfahrers salsa, merengue oder den für europäische Ohren etwas kitschig klingenden Musikstil vallenato aus Kolumbien. Viele Jugendliche und Erwachsene in Venezuela und anderen südamerikanischen Ländern bevorzugen heutzutage den schnellen reggaetón, eine Mischung aus Reggae, Dancehall, Hip-Hop und merengue. Der reggaetón ist heute so zum Ausdruck einer schnelllebigen Gesellschaft und verarmten Barriokultur geworden.1
    Im Zuge der bolivarianischen Revolution und „Kubanisierung“ Venezuelas durch den sozialistischen Präsidenten Hugo Chávez verarmen heutzutage immer mehr Familien in diesem rohstoffreichen Land. Der wirtschaftliche und soziale Abwärtstrend des Landes Venezuela begann aber schon in den Jahrzehnten zuvor unter verschiedenen korrupten Regierungen. Um gegen die wachsende Armut anzukämpfen und vor allem Kindern aus sozial schwachen Milieus eine likelihood und Lebensperspektive zu bieten, gründete Dr. José Antonio Abreu (ein bekannter venezolanischer Komponist, Musiker und Wirtschaftswissenschaftler) im Jahre 1975 ein Jugendorchester, in dem vor allem ärmere Kinder ein software erlernen und Musikunterricht erteilt bekommen. Aubreu setzte sein Projekt auf politischer Ebene durch und sein sistema weitete sich seit den siebziger Jahren immer weiter auch auf entlegenere Orte Venezuelas aus.2 Das sistema mit seinen núcleos, wie die vom Staat und privaten Geldgebern subventionierten Musikschulen genannt werden, erfasst heute mehr als 350000 Kinder und Jugendliche, die zum größten Teil aus ärmsten Verhältnissen stammen. Die núcleos sind inzwischen zu einem sozialen Auffangbecken geworden und bieten den Kindern und Jugendlichen der von Gewalt und Korruption geprägten barrios einen möglichen Ausweg aus ihrer schwierigen Lebenssituation.
    Show description