Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer by Björn Scheffczyk

By Björn Scheffczyk

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, notice: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: In der nachfolgenden schriftlichen Arbeit beschäftige ich mich mit einer näheren Betrachtung der Familienverhältnisse in Deutschland um das 19. Jahrhundert herum. Als Grundlage für diese Arbeit habe ich im Vorfeld das Seminar „Aufwachsen Deutschland“ besucht, indem es um das Aufwachsen und die jeweiligen Sozialisationsinstanzen verschiedener zeitlicher Epochen ging. So wurde zum Beispiel die Jugend um die Jahrhundertwende, während der nationalsozialistischen Herrschaft oder in der zeit der DDR näher beleuchtet.
Gerade die Zeit um 1900 struggle eine sehr ereignisreiche Zeit für Deutschland. So struggle guy bereits in der part der zweiten Industrialisierung angekommen, bahnbrechende Erfindungen und Entdeckungen in Wirtschaft und Medizin beherrschten das Leben, aber auch bitterste Armut als Preis des Aufschwungs im Schatten der Industrie struggle an der Tagesordnung. Dazu kamen noch Streitigkeiten um die Durchsetzung hegemonialer Interessen Deutschlands in Teilen der dritten Welt und Asiens und eine ständige, lodernde Gefahr des Ausbruchs eines Weltkrieges und stetiger Konkurrenzdruck mit anderen europäischen Staaten.
Inmitten dieser state of affairs befanden sich die Arbeiterfamilien und die bürgerlichen Familien als Stütze Deutschlands, da diese shape der Familien zahlenmäßig am stärksten vertreten struggle. Ich möchte diese Familientypen jeweils anhand von Beispielen vorstellen. Weiterhin möchte ich nach der jeweiligen Vorstellung Unterschiede und Gemeinsamkeiten in verschiedenen Lebensbereichen der genannten Familientypen vorstellen.
Darüber hinaus möchte ich untersuchen, ob es markante Unterschiede bei den Folgen der jeweiligen Sozialisation gibt. Dazu werde ich Lebensläufe und Erfahrungsberichte betrachten, um einfach festzustellen, inwieweit die „Kinderstube“ sich tatsächlich auch das spätere Leben ausgewirkt hat. Zur Unterstützung meiner Thesen nutze ich verschiedene Literatur, so zum Beispiel „Kindheit im Kaiserreich“, welches von Rudolf Pörtner herausgegeben wurde, und verschiedene Lebensläufe von unterschiedlichen Personen in Deutschland um 1900 betrachtet. Auch Michael Seyfarth-Stubenrauchs „Erziehung und Sozialisation in Arbeiterfamilien im Zeitraum 1870 bis 1914 in Deutschland“ oder verschiedene Beiträge von Christa Berg gehören zur verwendeten Literatur.

Show description

Read or Download Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer bürgerlichen und einer Arbeiterfamilie im 19. Jahrhundert (German Edition) PDF

Similar parent participation in education books

Parents On Your Side: A Teacher's Guide to Creating Positive Relationships With Parents Second Edition

Flip mom and dad into companions with sensible guidance and discussion examples that would open the door to higher communique and collaboration. those innovations for growing confident parental relationships will bring about a extra optimistic, potent school room and extra aid in your efforts.

Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer bürgerlichen und einer Arbeiterfamilie im 19. Jahrhundert (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, be aware: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: In der nachfolgenden schriftlichen Arbeit beschäftige ich mich mit einer näheren Betrachtung der Familienverhältnisse in Deutschland um das 19.

When Middle-Class Parents Choose Urban Schools: Class, Race, and the Challenge of Equity in Public Education

In contemporary a long time an increasing number of middle-class mom and dad have thought of sending their childrens to—and usually prove changing into energetic in—urban public faculties. Their presence can deliver long-needed fabric assets to such faculties, yet, as Linn Posey-Maddox exhibits during this examine, it could additionally introduce new type and race tensions, or even exacerbate inequalities.

Fairy Donna Goes To London (Fairy Donna Book's Book 2)

Fairy Donna and Jaionna or off on an adventurous trip. choked with laughter, enjoyable and some mishaps alongside the way in which. becoming a member of them is Fairy Donna's sister Lawanda Fairy. it is a carrying on with tale of a candy little lady who's jam-packed with existence and likes to go back and forth and meet humans and do new issues. This one will not disappoint; now we have a few outdated buddies alongside and a few new ones.

Additional info for Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer bürgerlichen und einer Arbeiterfamilie im 19. Jahrhundert (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 22 votes